Startseite

Das kath. Bildungswerk Bielefeld lädt ein

Mittwoch, 22. Mai 2024

Besuch des Tibet – Zentrums Hannover

- eine Veranstaltung von „Frauen auf dem Weg“ in der Reihe

interreligiöse und interkulturelle Begegnungen -

 

Das Zentrum, das sich als „Haus der Religionen“ versteht und dessen Zielrichtung sich im Programm des gemeinnützigen Vereins „Samten Dargye Ling“ manifestiert, ist ein Ort, an dem seit 2006 der tibetische Buddhismus authentisch unterrichtet und praktiziert wird.

In einer 1 ½ stündigen Führung lernen die Teilnehmer*innen die Grundzüge des Buddhismus kennen und erfahren, durch welche Aktivitäten das Zentrum den interreligiösen Dialog fördert.

 

Die Kosten von 30,-€ enthalten die gemeinsame Bahnfahrt, Führung u. Imbiss. Treffpunkt 10 Uhr Hbf Bielefeld, Abfahrt RE 10.32 Uhr; Rückkehr gegen 18.30 Uhr

 

Anmeldung bis zum 15. Mai 2024 bei

kefb Frau Fortmeier, Turnerstr. 4, 33602 Bielefeld, Tel. 0521 52815-20

- weitere Details im Flyer „Frauen auf dem Weg“ und nach Anmeldung.