Startseite

Pfarrgemeinderatswahl vom 17./18. März 2018

Ergebnis der Pfarrgemeinderatswahlen im Bielefelder Osten am 17./18. März 2018

Die neuen Pfarrgemeinderäte sind gewählt und nehmen ihren Kurs auf.

Einsteigen war vor Wochen das Stichwort auf unserer Impulskarte für den ersten Fastensonntag – für jeden persönlich.
Eingestiegen in die Pfarrgemeinderäte sind nach den zurückliegenden Wahlen im März die neuen Mitglieder.
Einzusteigen in ihre inhaltliche Arbeit gilt es jetzt für unsere neuen Pfarrgemeinderäte: einerseits konkret in den Gemeinden vor Ort und andererseits gemeinsam im Bielefelder Osten.

 

 


 
Und so wurde in unseren Gemeinden gewählt:
 
Liebfrauen: Frau Rita Kapovits, Herr Hans-Christian Matuschek, Herr Thomas Schulte, Herr Michael Jürgens. Nachrückerin: Frau Ingrid Witte.
 
St. Hedwig: Frau Alexandra Laubenstein, Herr Wolfgang Bonertz, Frau Martina Henke, Frau Judith Harbig.  Nachrücker: Herr Andreas Hederer, Frau Dr. Esther Dohmann.
 
St. Meinolf: Herr Thomas Hederer, Frau Katharina Fuhrmann, Frau Anna Sembal, Herr Friedbert Teutenberg. Nachrückerin: Frau Jutta Hederer
 
St. Bonifatius: Frau Katharina Locher, Herr Dominik Jandt, Frau Sonia Tölke, Frau Alice Kley. Nachrücker: Frau Eva Steppeler, Frau Sabina Thobor.
 
St. Joseph: Frau Karin Boye-Toledo, Fau Lucia Balan, Herr  Manfred Stolle, Frau Magdalena Grzonka Nachrückerin: Frau  Manuela Weiß
 
Maria Königin: Frau Therese Palmer, Herr Josef Redeker, Herr Heinrich Plachetka, Herr Franz Josef Karlheim, Frau Katharina Warzocha, Frau Helga Siegenbrink, Herr Jens Remmert,  Frau Christine Woitulek.